Baduanjin - Die 8 Brokate


Beginn: 18. Juni 2020

Zeit: mittwochs von 19:00 bis ca. 20:00 / 20:15 Uhr

Kosten: € 8,00 pro Abend

Kursort: nur als Online-Gruppenunterricht

wichtig: bequeme Übungskleidung und -schuhe


Kursinhalte

 

Die „8 Brokatübungen“ (oder chinesisch: „Baduanjin“) sind eine sehr alte Übungssequenz des Qigong, die ihren Namen der Überlieferung nach einem Vergleich mit dem edlen Brokatstoff verdankt und deren gesundheitlicher Wert seither dementsprechend hoch geschätzt wird. Dahinter steht eine kompakte, überschaubare Folge von Übungen, die dennoch eine nicht zu unterschätzende Wirkung auf unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit haben können: Unsere inneren Organe und Leitbahnen, die Knochen, sowie das Nervensystem werden gekräftigt; unser Körper wird durchlässig und beweglich. Anspannung und Entspannung wechseln einander ab; die aufrechte Haltung fördert Stabilität und Zentriertheit, und Fehlhaltungen der Wirbelsäule können korrigiert werden. Die 8 Brokate stellen somit einen wahren Schatz für unser Leben dar: Sie sind leicht zu erlernen, benötigen nicht viel Zeit zum Üben und lassen sich gut in den Alltag integrieren.

 

Ergänzt werden diese äußeren Bewegungen durch ausgesuchte innere Qigong-Übungen – so werden Übungen bezeichnet, die keine oder nur sehr wenig äußerliche Bewegung erkennen lassen, bei denen jedoch durch angeleitete Atem- und Meditationsübungen unsere Lebensenergie im Inneren angereichert und bewegt wird.
Der Kurs kann ohne jegliche Vorkenntnisse besucht werden – ein(e) Jede(r) mit Spaß an Bewegung ist herzlich willkommen!

 

Zwei Anmerkungen: Da der Online-Unterricht doch etwas andere Herausforderungen bereithält als Präsenzunterricht, ist ein genaues Kursende im Vorfeld nicht genau festlegbar. Und manchmal macht die Technik auch einfach eine Grätsche - deshalb der günstige Preis.

Wir treffen uns immer ein paar Minütchen vorher (18:50 Uhr), damit alles zuverlässig funktioniert. Oder eben auch mal nicht;-)

zur Anmeldung